Bodenrichtwert, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bodenrichtwert(e)s · Nominativ Plural: Bodenrichtwerte
WorttrennungBo-den-richt-wert
WortzerlegungBoden1Richtwert
Wahrig und ZDL, 2019

Bedeutung

Bauwesen als Quadratmeterpreis berechneter Durchschnittswert von unbebautem Boden, der aus erfolgten Grundstücksverkäufen in einem bestimmten Gebiet errechnet wird   wird auch für die Wertermittlung von Immobilien‍(verkäufen) herangezogen
Beispiele:
Der Bodenrichtwert gibt den durchschnittlichen Wert von baureifen, aber unbebauten Grundstücken in einem bestimmten Gebiet an, in dem ähnliche Wertverhältnisse herrschen, etwa innerhalb einer Straße oder eines Viertels. [Die Welt, 25.02.2013]
Bodenrichtwerte sind durchschnittliche, aus Verkäufen abgeleitete und auf die jeweilige Lage spezifisch abgeglichene Werte unbebauter Grundstücke. [Süddeutsche Zeitung, 19.03.1999]
»Natürlich schaut man zuerst auf den Bodenrichtwert, wenn es um Kauf, Verkauf oder Übertragung einer Immobilie geht«[…] [Süddeutsche Zeitung, 06.12.2018]
»Wir brauchen eine einfache und gerechtere Grundsteuer, und das kann nur die Bodenwertsteuer sein.« Bei einer solchen Steuer würde allein der Bodenrichtwert eines Grundstücks zurate gezogen. Dieser wird praktischerweise ohnehin alle zwei Jahre von den lokalen Gutachterausschüssen ermittelt. [Die Welt, 11.04.2018]
Der Wert der unbebauten Grundstücke berechnet sich durch die Multiplikation der Grundstücksgröße mit den Bodenrichtwerten. [Die Welt, 02.06.2009]
Für den Kreis mit Ausnahme der Stadt Dietzenbach haben unabhängige Sachverständige neue Bodenrichtwerte festgelegt. [Frankfurter Rundschau, 06.06.2000]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der aktuelle Bodenrichtwert
als Akkusativobjekt: den Bodenrichtwert ermitteln

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auskunft Grundlage Grundstück Gutachterausschuß Quadratmeter Verkehrswert aktuell bewerten ermitteln ermittelt geln orientieren sogenannt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bodenrichtwert‹.

Zitationshilfe
„Bodenrichtwert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://m.dwds.de/wb/Bodenrichtwert>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bodenrente
Bodenrelief
Bodenreform
Bodenrecht
Bodenraum
Bodenriss
Bodensatz
Bodenschatz
Bodenschicht
Bodenschichtung